2. Folge Vier-Augen-Modell: Das Form-Auge

Das «Form-Auge» beschreibt die klassische Methode der Fotografie, wie Inhalte mit grafischen Formen und Elementen vermittelt, bzw gegliedert und gestaltet werden. Diese Elemente sind wie Buchstaben und Wörter der Sprache der Fotografie.