Robert Frank lebt in seinen Bildern weiter

Am Montag, 9. September 2019 verschied Robert Frank im Alter von 94 Jahren. Er gehörte zu den bedeutendsten Schweiz-amerikanischen Fotografen und wurde besonders mit seinen sozialkritischen und dokumentarischen Werken berühmt.